loader image

Sommerurlaub im Salzburger Land

Zum Bestpreis
buchen

- nur online -

Aktivurlaub im Salzburger Land

Augenblicke des Glücks

Eine atemberaubende Bergwelt, ursprüngliche Almen, kristallklare Seen und Bäche, Naturschauspiele von unaussprechlicher Schönheit, regionale kulinarische Spezialitäten, eine Fülle kultureller Attraktionen. Alles das und noch viele mehr bedeutet Sommerurlaub in Salzburg. Kommen Sie!

Aktivurlaub auf natürliche Art

Sommerurlaub in Salzburg heißt nichts tun müssen, aber fast alles tun können. Schon die frische, von den weitläufigen Wäldern aromatisierte Luft wird Sie aus Ihrem Apartment nach draußen locken. Zum Beispiel, um die Berge vor unserem Chaletdorf zu erklimmen, die nahen Almen zu besuchen oder einen der zahlreichen Pilgerwege zu gehen. Zum Sommer in Salzburg gehören aber auch wilde Gebirgsbäche, wunderbare Seen und Flüsse, begleitet von romantischen Wander- und Radwegen.

Das müssen Sie gesehen haben

Faszinierend sind auch die Sehenswürdigkeiten im Salzburger Land. Keine davon ist länger als eineinhalb Stunden Autofahrt vom Chalet entfernt. Allen voran die Stadt Salzburg mit ihrem historischen Zentrum im Stil der Renaissance und des Frühbarocks. Beeindruckend auch die zahlreichen Burgen und Schlösser, die Ausflugsbahnen auf Berge und durch traumhafte Sommerlandschaften. Diese und viele weitere Attraktionen machen Ihren Urlaub im Sommer zu einer Zeit, die Sie niemals vergessen werden.

Festspiele den ganzen Sommer

Einmal zum Sommerurlaub in Salzburg angekommen, laden Sie sofort Veranstaltungen verschiedenster Art ein. Eines der bedeutendsten kulturellen Events sind die Salzburger Festspiele von Juli bis Ende August mit jährlich rund 180 Opernaufführungen, Theaterstücken, Musikkonzerten und Lesungen. Darüber hinaus erwartet Sie ein breites Angebot an vielen weiteren Festen. Größere und kleinere. Weshalb in Salzburger eigentlich die gesamte Sommerzeit Festspielzeit ist:

  • Internationales Jazzfestival Saalfelden
  • Ironman in Zell am See
  • Almsommereröffnung zur Sonnenwende
  • Bauernherbsteröffnung im August
  • Rupertikirtag in Salzburg im September