loader image

So geht Wanderurlaub in Flachau

Zum Bestpreis
buchen

- nur online -

Wandern in Flachauwinkl

Über alle Berge

Wanderurlaub in Flachau heißt, den Alltag sofort hinter sich zu lassen. Entdecken und genießen Sie Schritt für Schritt eine Bergwelt mit weiten Talböden, idyllischen Almen und mächtigen Gipfeln. Wie schön, dass viele Wanderrouten gleich in der Nähe unseres Chaletdorfs beginnen.

Wanderungen für alle und jeden

Flachau ist ein Wanderparadies mit Wanderwegen für alle und jeden. Ambitionierte Bergfexe freuen sich auf anspruchsvolle Wandertouren, sei es auf eigene Faust oder begleitet von einheimischen Guides. Gemütliche Naturgenießer und Familien können sich für chillige Almwanderungen oder interessante Themenwanderungen entscheiden. Immer begleitet von der Vorfreude auf typisch österreichische Köstlichkeiten, die in den zahlreichen Hütten und Gasthäusern serviert werden.

Mit dem Bus zum Wandern

Viele Wanderrouten beginnen in der Nähe unseres Chaletdorfs und sind zu Fuß erreichbar. Für den Weg zu den umliegenden Einstiegen gibt es zum Beispiel den Sportweltbus, der Sie von Ende Mai bis Mitte September von Flachauwinkl bis nach Zauchensee bringt und wieder abholt. Mit der Sommercard sogar um nur 1 Euro pro Strecke. Vom Chalet bis zur Haltestelle sind es nur ca. 150 Meter. Sie wandern lieber weiter oben? Dann steigen Sie einfach in eine der zahlreichen Bergbahnen ein!

Von Flachauwinkl ins idyllische Marbachtal

MITTELSCHWER

160 Höhenmeter

2 STUNDEN

Die Wanderroute Ennslehenhütte-Runde mit dem Marbachtal beginnt an der Flachauwinklstraße nur wenige Minuten von unserem Chaletdorf entfernt. Diese mittelschwere Wanderung führt Sie auf die Marbachalm zur bewirtschafteten Prechtlhütte, vorbei an der Lieblingsbank von Ex-Skistar Hermann Mair bis zur Ennslehenhütte und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Kurz gesagt: eine wunderbare Wanderung auf gut begehbaren Wegen für die ganze Familie.

Hafeichtkapelle-Runde von Flachauwinkl

SCHWER

850 Höhenmeter

5 STUNDEN

Die Wanderroute zur Südwiener Hütte und Hafeichtkapelle-Runde beginnt an der Bushaltestelle Flachauwinkl Gasthofalm, nur wenige Minuten von unserem Chaletdorf entfernt. Nach ca. fünf Kilometern erreichen Sie die bewirtschafteten Südwiener Hütte, ein absolutes Wander-Highlight. Weiter geht‘s auf den 2.066 Meter hohen Spirzinger und danach zur idyllischen Hafeichtkapelle. Insgesamt eine recht anspruchsvolle Wanderung auf gut begehbaren Wegen, für die man schon ein bisschen Kondition mitbringen sollte.

Kleiner-Wasserfall-Runde von Flachauwinkl

LEICHT

90 Höhenmeter

1 STUNDE

Der ideale Kurzausflug in die Natur mit Kindern. Los geht’s an der Bushaltestelle Flachauwinkl Marbachalm. Bereits nach gut einem Kilometer gelangen Sie an den kleinen Wasserfall. Ihre Kinder werden ihn lieben. Einen Kilometer weiter wartet schon die vordere Marbachalm mit der Prechtlhütte, wo sich große und kleine Wanderer auf zünftige Art stärken können. Genießen Sie mit ihrer Familie diese leichte Wanderung, für die kein besonderes Können erforderlich ist.